Teilnahmebedingungen – Gewinnspiel Landbäckerei

Gewinnspielbeschreibung

Das Gewinnspiel beginnt am 14.08.2020 und endet am 14.10.2020 um 23:59 Uhr mit dem Einsendeschluss.

Ermittlung der Gewinner

Gesucht wird ein ländlicher Käsekuchen, der aus der Menge heraussticht und durch Geschmack und Aussehen überzeugt.

Schicken Sie Ihr selbst entwickeltes Käsekuchenrezept mit einem Foto des Kuchens und einem Porträtfoto von sich per E-Mail an: lieblingsbackrezeptnoSpam@teichmann-verlag.de
Die Landbäckerei-Redaktion wählt aus allen Einsendungen drei Gewinnerinnen und Gewinner aus.
Die drei Gewinnerrezepte werden von der Redaktion nachgebacken, auf Gelingen getestet und professionell fotografiert.

Die Gewinne

Alle Gewinner werden mit Namen und Portraitfoto, Ihrem Rezept und einem Foto vom nachgebackenen Käsekuchen in der Ausgabe 01/2021 der Landbäckerei veröffentlicht.
Außerdem erhalten alle Gewinner zusätzlich attraktive Überraschungspreise!

Teilnahmebedingungen für den Kuchenwettbewerb des Teichmann Verlags

  1. Für die Teilnahme an Gewinnspielen der Landbäckerei (www.landbaeckerei-magazin.de) des Teichmann Verlags (www.teichmann-verlag.de) gelten ausschließlich die nachstehenden Regeln. Sie werden mit der Teilnahme anerkannt. Die Daten der Teilnehmer werden ausschließlich im Rahmen des Gewinnspiels genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie werden nach Abschluss des Gewinnspiels gelöscht.

  2. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch die bei der Gewinnspielbeschreibung angegebene Handlung. Jeder Teilnehmer ist für seinen Beitrag im Rahmen des Gewinnspiels selbst verantwortlich. Die Verletzung fremder Rechte, insbesondere Urheber-, Marken- oder Persönlichkeitsrechte ist nicht gestattet. Unzulässig sind ferner die Einstellung von politischen, werblichen, strafrechtlich relevanten, pornografischen oder sonst jugendgefährdenden Inhalten. Rechtsverletzende Inhalte werden entfernt und nehmen nicht am Gewinnspiel teil.

  3. Eine Teilnahme ist nur natürlichen Personen über 18 gestattet. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur unter persönlicher Eingabe korrekter Teilnehmerdaten möglich. Die Mehrfachteilnahme einer Person ist nicht gestattet. Gleiches gilt für die Anmeldung fremder Personen oder über Gewinnspielclubs. Insbesondere ist es nicht erlaubt, unter Zuhilfenahme technischer Mittel automatisiert Anmeldungen zum Gewinnspiel durchzuführen. Angemeldete Personen, die hiergegen verstoßen oder deren Anmeldung unter Verstoß hiergegen zustande kam, werden von der Teilnahme ausgeschlossen. Entsprechendes gilt für Teilnehmer, die versuchen, den Gewinnspielablauf zu manipulieren.

  4. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel und der damit verbundenen Einsendung der persönlichen Daten und Fotos, erklärt sich der Teilnehmer mit der Veröffentlichung seines Namens und der Fotos in der vom Teichmann Verlag genutzten Werbeplattformen in Form des Magazins der Landbäckerei Ausgabe 01/2021, der zugehörigen Website und der Social-Media-Plattformen einverstanden.

    Diese Einwilligung kann seitens des Teilnehmers jederzeit wiederrufen werden. Der Widerruf ist schriftlich an die im Impressum angegeben Kontaktdaten des Teichmann Verlags zu richten. Die erhobenen Daten werden nach Widerruf der Einwilligung umgehend gelöscht.

  5. Die Gewinner werden durch die Reaktion der Landbäckerei ermittelt. Jedes Gewinnerrezept wird von der Redaktion nachgebacken, auf Gelingen getestet und professionell fotografiert. Alle Gewinner werden mit Namen und Portraitfoto, Ihrem Rezept und einem Foto vom nachgebackenen Käsekuchen in der Ausgabe der Landbäckerei 01/2021 sowie den zugehörigen Werbeplattformen veröffentlicht. Sofern der Gewinner der Einwilligung zur Veröffentlichung seiner Daten widerspricht, verfällt der Gewinn und kann an einen anderen Teilnehmer vergeben werden.

  6. Der Teichmann Verlag ist nicht verantwortlich für technische Störungen, die nicht in seiner Sphäre begründet liegen. Dazu gehören auch vorsätzliche Angriffe Dritter. Diese können den Ablauf des Gewinnspiels beeinträchtigen oder abbrechen.

  7. Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist der Rechtsweg ausgeschlossen.
     
  8. Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.